STUDENTJOB BLOG

Dieses Studentenrezept ist genau das Richtige zu Beginn des Jahres und der Zeit, in der die  Studenten vielleicht noch an den guten Vorsätzen zum neuen Jahr festhalten. Neben fleißigem Lernen und viel Sport ist ein typischer Neujahrsvorsatz eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Das muss nicht immer kompliziert sein, lang dauern und einen Großteil deines kleinen Studenten-Budgets kosten. Dieser Auflauf geht superschnell, ist gesund und schmeckt auch noch unheimlich lecker.

Rezept

Was du dafür brauchst:

  • 1 Aubergine
  • 4 Tomaten 
  • 1 Fetakäse 
  • Olivenöl 
  • Pfeffer / Salz 
  • Basilikum

So einfach geht's:
Zuerst den Ofen vorheizen auf 200°C. Danach die Aubergine, Tomaten und den Fetakäse in Stücke schneiden und in einer Auflaufform vermischen. Olivenöl (ruhig reichlich), Salz und Pfeffer sowie Basilikum darüber geben. Wer nicht so auf die Kalorien achtet, kann gerne auch noch normalen Käse oben drauf legen (ein bisschen Schummeln beim Versuch sich gesund zu ernähren, ist sicherlich erlaubt!).

Dann alles für ca. 20 Minuten bei 200°C in den Ofen geben. 

Tipp: Zu diesem Auflauf schmeckt Basmati-Reis oder Couscous gut.

Und zack, ist dein gesundes Abendessen fertig und du hast immer noch genug Zeit, eine Runde durch den Park zu joggen oder für die Prüfung nächste Woche zu lernen. Oder für einen gemütlichen Netflix-Abend, denn man muss es mit den guten Vorsätzen ja nicht gleich übertreiben ...

Guten Appetit! 


Louisa B., Applied Business Administration, The Hague



 

Wanted a student job?

Bei uns kannst du viele Stellenangebote directly in deiner Stadt finden, which is optimal mit deinem Studium vereinbar. Bewirb dich heute und finde schnell genau den Student job, Ferienjob oder Teilzeitjob, der zu dir passt!

   

 

Teile diesen Artikel

Beliebte Beiträge

Registriere dich jetzt!

Möchtest du immer über neue Jobs informiert werden und willst du dich innerhalb von 1 Minute bewerben können? Dann registriere dich jetzt.

Registrieren