STUDENTJOB
BLOG


​Artikel

Die 5 besten Sommerjobs weltweit

Von AIFS Sprachreisen am 09-04-2019

Das Abitur ist fast geschafft und der wohl unvergesslichste Sommer steht bevor: Dieser eine Sommer zwischen Schule und allem was danach kommt. Dieser eine Sommer muss legendär sein, weil man sich an genau diesen Sommer sein Leben lang zurückerinnern wird und weil die besten Erinnerungen auf Reisen entstehen, stellt dir AIFS hier die coolsten Programme vor, um deinen einzigartigen Sommer zu planen.

1. Camp America / Summer Work and Travel USA

Junge auf dem Boot

In den USA existiert die lange Tradition der Feriencamps, in denen Kids einen Großteil ihrer 3-monatigen Sommerferien verbringen. Die Camps können ganz unterschiedliche Schwerpunkte haben: Sport, Musik, Reitsport und vieles mehr. Dafür werden natürlich jedes Jahr motivierte Betreuer gesucht. Einer von denen könntest du sein! Also zeig uns deine Skills und wir finden das passende Camp für dich! Du erhältst für deine Tätigkeiten Unterkunft, Verpflegung und ein faires Taschengeld. Nach deinem Camp Aufenthalt hast du im Rahmen deines Visums die Möglichkeit einen Monat durch die USA zu reisen. Die Dauer beträgt normalerweise um die 9-12 Wochen.

2. Praktikum im Ausland

Junge in den Bergen

Wenn du doch lieber deinen Lebenslauf aufpolieren, in verschiedene Berufsfelder reinschnuppern möchtest oder schon genau weißt, was du machen möchtest, empfehlen wir dir ein Auslandspraktikum.  Das Land erkunden kannst du dabei natürlich auch. Coole Länder wie Neuseeland, USA, Thailand und bald sogar Bali warten auf dich! Stell dich auf eine Dauer von 8-24 Wochen ein, je nach dem wie es dir passt.

3. Farmwork and Travel

Farmwork and Travel

Back to Basics: Kühe melken, die Ernte auf dem Markt verkaufen und frische Landluft genießen – das absolute Naturliebhaber Programm. Hilf auf einer Farm mit und erhalte im Gegenzug Verpflegung und Unterkunft mit der Option zu Reisen natürlich. Die Auswahl ist hier groß. Länder wie Japan, Irland, Kanada, Australien und Neuseeland warten auf dich und wenn du zwischen 4 und 6 Wochen Zeit hast, mach dich bereit für eine unvergessliche Zeit!

4. Ranchwork and Travel

Weißes Pferd in der Natur

Grundsätzlich ähneln sich Ranch- und Farmwork, mit der Ausnahme, dass man auf einer Pferderanch und auf keiner Farm platziert wird. Daher ist es hier wichtig, dass du bereits Erfahrung mit Pferden hast. Entscheide dich zwischen Ländern wie Neuseeland, Australien, Irland und Japan und verbringe eine tolle Zeit mit deinen Lieblingstieren.

5. Freiwilligenarbeit

Junge und Baby

Ein Hilfsprojekt fällt nicht unbedingt unter die Kategorie „Sommerjobs“ aber ist mindestens genauso wertvoll für deine persönliche Entwicklung.
Du kannst dich für den Natur- oder Umweltschutz engagieren, oder den Sommer über im sozialen Bereich aushelfen. Dies ermöglicht dir ein fremdes Land von einer anderen Seite, als der des typischen Touristen kennenzulernen. Hier gibt es die größte Auswahl.  Bali, Irland, Kanada, Costa Rica, Fidschi, Madagaskar, Mauritius, Nepal, Neuseeland, Peru, Sansibar, Sri Lanka, Südafrika, Swasiland/Eswatini, Thailand, Vietnam...überall hier kannst du mit anpacken und helfen.  Die Dauer hängt natürlich von deiner Länderwahl ab, aber in der Regel sind es 1-12 Wochen. 

Wie du siehst, es gibt unfassbar viel Auswahl und wenn du Probleme bei der Entscheidung hast, coole Eindrücke der Programme kannst du dir ja vorab schon mal ansehen. 

Dein unvergesslicher Sommer - brought to you by AIFS!

Kommentare

Schreibe den ersten Kommentar.


Kommentar hinzufügen