STUDENTJOB BLOG

Bewerbung vom Ghostwriter - Ist das erlaubt?

Bei der erfolgreichen Bewerbung um einen Job kommt es häufig auf Kleinigkeiten an, die dich von anderen Bewerber:innen unterscheiden. Einige Personen sind nicht so textsicher und möchten das Verfassen ihrer Bewerbung lieber Profis überlassen. Jetzt fragst du dich „Ist das denn erlaubt?“ – Die Antwort lautet: „Ja!“. 

In diesem Artikel bieten wir dir hilfreiche Informationen rund um das Thema Bewerbung durch Ghostwriter und geben dir Tipps, worauf du bei der Auswahl eines Bewerbungsservices achten solltest. 

Meine Bewerbung schreiben lassen: Darf ich das?

Im ersten Moment denken viele, die Bewerbung von Ghostwritern verfassen zu lassen sei illegal. Doch das ist ein Irrglaube. Im Gegensatz zu wissenschaftlichen Arbeiten wie der Bachelor-, Master- oder Doktorarbeit, handelt es sich bei einer Bewerbung nicht um ein Dokument, welches eigenständig verfasst werden muss. Demnach ist das Beauftragen eines Bewerbungsservices vollkommen legal

Bei deiner Bewerbung kommt es vor allem auf den Inhalt an. Diesen lieferst du durch deine bisherigen beruflichen Stationen, Weiterbildungen und erlernten Kompetenzen. Sollten diese für die ausgeschriebene Stelle nicht ausreichend sein, hilft auch kein überzeugendes Layout. Die textliche Aufarbeitung und Gestaltung der Bewerbung dient vor allem dazu, dass Personalverantwortliche die relevanten Informationen auf einen Blick herauslesen können und nicht von ungeeignetem Layout oder Fehlern im Text gestört werden. Wieso also solltest du das Verfassen deiner Bewerbung nicht Personen überlassen, die darauf spezialisiert sind, deine Qualifikationen und beruflichen Erfahrungen bestmöglich zu präsentieren? 

Eine Ausnahme bilden selbstverständlich Jobs, in denen das Verfassen von Texten und die Aufbereitung von Informationen zu deinen Tätigkeiten zählen. In dem Fall dienen deine Bewerbungsunterlagen teilweise als eine Art Arbeitsprobe, weshalb die Fremderstellung hier nicht zu empfehlen ist. Sollte im Nachhinein auffallen, dass du die Bewerbung nicht eigenständig verfasst hast, lässt dies deine sprachlichen Kompetenzen in sehr schlechtem Licht erscheinen.

Wie läuft die Erstellung der Bewerbung durch Ghostwriter ab?

Wenn du erfolgreich recherchiert und dich für einen Bewerbungsservice entschieden hast, musst du im ersten Schritt Kontakt aufnehmen. Das geschieht häufig über ein Kontaktformular, welches du direkt auf der Webseite findest. Im Anschluss daran lässt du deine Unterlagen – einen groben Lebenslauf und ggf. Informationen zur Wunschstelle – zukommen. Auf Basis dessen erstellt der Service ein Angebot.

Du kannst dir merken: Ein professioneller Service erstellt dir auf Basis deiner Unterlagen und der anvisierten Stelle ein individuelles Angebot. Bei Anbietern, die dir ein Angebot zukommen lassen, ohne den Aufwand und Umfang der benötigten Bewerbung zu kennen, solltest du eher skeptisch sein!

Wenn das Angebot deinen Erwartungen entspricht und du dieses bestätigst, beginnt die Bearbeitungszeit. Im Anschluss an die Bearbeitungszeit erhältst du deine Unterlagen und solltest du noch Änderungswünsche haben, bietet der Service idealerweise eine Überarbeitung an. Sobald du deine Unterlagen erhalten hast, wird dir die Rechnung für diese Dienstleistung zugesendet.

Was sind die Vor- und Nachteile einer Bewerbung durch Ghostwriter?

Um dir die Entscheidung zu erleichtern, ob eine Bewerbung durch Ghostwriter das Richtige für dich ist, haben wir hier einmal Argumente für und gegen einen Bewerbungsservice für dich gesammelt. 

Die Vorteile der Bewerbung durch Ghostwriter: 

  • Zeitersparnis 
  • Textliche Gestaltung von Profis
  • Professionelles Layout 
  • Fehlerfreie Bewerbungsunterlagen (ohne Garantie)
  • Optimale Präsentation deiner Stärken und Kompetenzen
  • Expertise im Umgang mit Problemen, wie z.B. Lücken im Lebenslauf 
  • Individuell auf dich und die anvisierte Stelle zugeschnittene Bewerbung
  • Ggf. weitere Tipps für den Bewerbungsprozess

Nachteile der Bewerbung durch Ghostwriter können sein: 

  • Kostspielige Investition
  • Keine Erfolgsgarantie 
  • Personalverantwortliche können Bewerbung durch Ghostwriter negativ wahrnehmen, wenn diese nicht zur Persönlichkeit passt 

Da professionelle Ghostwriter deine Bewerbung individuell in aktivem Austausch mit dir erstellen, kannst du dem letzten Problem mit der Wahl eines seriösen Service aus dem Weg gehen! 

Tipp: Du möchtest deinem Traumjob mit einer professionellen Bewerbung einen entscheidenden Schritt näherkommen? Die Expert:innen von „Die Bewerbungsschreiber“ überzeugen mit ihrem Leistungsangebot und über 99% zufriedenen Kund:innen. 

Woran erkenne ich professionelle Ghostwriter?

Der erste Eindruck muss stimmen: Bei deiner Recherche eines Ghostwriters für deine Bewerbung wirst du vermutlich zuerst auf der Webseite des Service landen. Es ist wichtig, dass diese professionell ist und du alle benötigten Informationen finden kannst. 

Solltest du überzeugt sein und Kontakt aufnehmen, ist es ausschlaggebend, dass alle relevanten Informationen transparent kommuniziert werden. Bevor du ein Angebot bestätigst, solltest du vonseiten des Ghostwriters auf Basis deiner eingesendeten Unterlagen einen klaren Preis und eine Bearbeitungsdauer genannt bekommen. 

Ein klares Indiz für eine professionelle Erstellung deiner individuellen Unterlagen ist eine persönliche Ansprechperson. Nur so ist gewährleistet, dass du Bewerbungsunterlagen erhältst, die in direktem Austausch mit dir ideal auf deine Persönlichkeit und deine Wunschstelle zugeschnitten ist. 

Zudem sollte deutlich kommuniziert werden, wie mit der Korrektur von Bewerbungsunterlagen umgegangen wird, sollten Kund:innen nicht mit den erstellten Dokumenten zufrieden sein. Professionelle Bewerbungsservices bieten dazu eine Feedbackschleife an, im Rahmen derer Änderungswünsche nachträglich umgesetzt werden.

Ein letzter entscheidender Punkt ist der Datenschutz. Ein professioneller Anbieter muss vertraulich mit deinen persönlichen Daten umgehen und die Handhabung transparent erläutern. 

 

Wie teuer ist eine Bewerbung durch Ghostwriter?

Die Kosten für eine professionelle Bewerbung berechnen sich basierend auf der Auswahl der zu erstellenden Dokumente. Du kannst dir ein einzelnes Anschreiben oder einen Lebenslauf erstellen lassen. Du kannst aber auch eine komplette Bewerbungsmappe in Auftrag geben. Zusätzlich kommt es darauf an, ob du eine Korrektur bereits bestehender Dokumente oder eine Neuanfertigung wünscht. Angefangen bei 50€ sind nach oben hin kaum Grenzen gesetzt. Die Preise unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Professionelle Bewerbungsservices sind teilweise etwas teurer. Dafür sind sie Expert:innen auf dem Gebiet der Bewerbung und bringen dir durch ihre Erfahrung entscheidende Vorteile gegenüber anderen Bewerber:innen. 

Du siehst, es gibt einige Argumente, die für die Erstellung deiner Bewerbung durch Ghostwriter sprechen. Es lässt sich allerdings nicht abstreiten, dass es sich dabei um eine kostspielige Angelegenheit handelt. Im Endeffekt musst du individuell entscheiden, ob es für dich der richtige Weg ist. Es ist auf jeden Fall eine Investition in deine berufliche Zukunft!

Teile diesen Artikel

Beliebte Beiträge

Registriere dich jetzt!

Möchtest du immer über neue Jobs informiert werden und willst du dich innerhalb von 1 Minute bewerben können? Dann registriere dich jetzt.

Registrieren