Leider ist die Stellenanzeige nicht mehr aktiv

Würdest du gerne eine Benachrichtigung erhalten, falls wir ähnliche Stellenanzeigen wie diese haben? Registriere dich und erhalte speziell für dich ausgewählte Stellenanzeigen in deinem Postfach!

Kostenlos anmelden

Senior Pricing Manager (m/w) in Berlin Düsseldorf Hamburg Leinfelden-Echterdingen München

Berlin | IT / Software-Entwicklung / Programmierung | Verkauf / Retail | Karrierestarter

Jobbeschreibung

Als Pricing Manager beraten Sie das Projektteam und seine Kernrollen (z.B. Deal Executives, Bid Manager) im Schwerpunkt bei der Preisgestaltung entlang von Kundenanforderungen. Sie unterstützen bei der Qualifizierung, entwickeln erfolgreiche Preisstrategien und setzen diese im Kundenangang um. Der Pricing Manager nimmt an Vertragsverhandlungen teil und agiert als Schnittstelle zwischen dem Service Management, Commercial Management und den verschiedenen Lösungsbereichen zur Abbildung wertorientierter Preismodelle. Die wichtigste Aufgabe des Pricing Managers ist das Design von marktorientierten ICT Preismodellen.

 

Ihre Aufgaben im Detail:

 

  • Entwicklung der Preisstrategie zur Unterstützung der Vertriebsstrategie im Rahmen von großen Big Deals mit zum Teil höchster Komplexität, auch im globalem Kontext
  • Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Price-to-Win Workshops
  • Eruierung von Marktbenchmarks und der Kunden Ressourcen- und Kostenbasis
  • Definition von Kosten und Preismodellen hinsichtlich Typ und Struktur
  • Definition der Anforderungen an Kostenstrukturen
  • Unterstützung bei der Gestaltung von Services entlang von Wertetreibern und Kundennutzen
  • Definition und Beschreibung von Verteilung der Kosten zu Preiselementen und Kalkulationen
  • Kontinuierliche Abstimmung mit dem Solution Team zum Abgleich relevanter Kostentreiber und Service Design Parameter und Annahmen
  • Kalkulation von Kundenangebotspreisen mit Hilfe von T-Systems internen Standard Tools
  • Prüfung des kalkulierten Preises gegen das Kundenbudget und Marktbenchmarks
  • Optimierung des Preismodells durch Analysieren verschiedener Optionen und Szenarien
  • Prüfung und Abstimmung der Preise, Kostenstrukturen und Service Beschreibungen
  • Durchführung von Kostenreviews und Gestaltung der Kosten & Preismodelle entlang der Zielkostenmethode
  • Beratung des Angebotsteams bzgl. einer optimalen Preisgestaltung
  • Entwicklung und Definition des Preisbuches und der Einzelpreise
  • Erstellung von Preisangeboten und Vertragsanhängen; Verhandlung der Preisrelevanten Teile, des Preismodels sowie der Rahmenbedingungen des Vertrages mit dem Kunden
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium, vorzugsweise mit technischem und/oder betriebswirtschaftlichem Hintergrund oder eine vergleichbare Berufsausbildung
  • Mindestens 7 Jahre praktische Berufserfahrung in Vertriebsprojekten mit Fokus auf IT Outsourcing, idealerweise bereits Erfahrung in der Ausführung der Rolle des Pricing Managers oder Commercial Managers
  • Nachweisbarer erfolgreicher Abschluss von ICT Outsourcing Vorhaben in internationalem und multikulturellem Umfeld, idealerweise Erfahrung in sehr großen, internationalen IT Projekten
  • Langjährige Erfahrung in der Projektarbeit, Zusammenarbeit mit Projekteams und Projektleitung sowie der Steuerung und Zusammenarbeit im nationalen und internationalen Kontext
  • Hervorragende Kenntnisse in den nachfolgenden Bereichen:
    • Preisgestaltungs- und Kalkulationsmethoden
    • Bewertung,Entwicklung, Umsetzung und Optimierung von Kalkulationen, Business Cases für IT Produkte und/oder ICT Outsourcing-Projekte
    • Bewertung von betriebswirtschaftlichen Kennzahlen
    • Pricing Tools zur Entwicklung von Kundenpreisen, insbesondere Excel
    • Leistungsverrechnung und deren Tools
  • Gute Kenntnisse in den Projektmanagementmethoden und in der fachlichen Steuerung
  • Top-Kenntnisse in der Präsentation komplexer technischer und finanzieller Sachverhalte auf CxO-Level und gegenüber internen Leitungsfunktionen
  • Sehr gutes Verständnis von technischen ICT Lösungen und Produkten
  • Erfahrung und sehr gute Kenntnisse im Aufbau von Kostenmodellen, Preisstrategien und Verrechnungsmodellen und Methoden für ICT Betriebsthemen
  • Kenntnisse der nationalen und internationalen Leistungserbringung und dem Zusammenwirken internationaler DTAG Einheiten sind wünschenswert
  • Detaillierte Kenntnisse der Marktentwicklungen und des Wettbewerbs
  • Umfassende Kenntnisse der Aufbauorganisation/Betriebsabläufe in der T-Systems sind hilfreich
  • TOP-Kenntnisse in der Kommunikation, Gesprächs-/Verhandlungsführung, Beratung und Moderation, auch auf Top Executive-Level im internationalen Umfeld
  • Starke Kundenorientierung und Fähigkeit Mehrwerte und Aspekte der Arbeitsergebnisse aus Kundensicht zu bewerten und kritisch zur Verbesserung zu hinterfragen
  • Hohe Belastbarkeit und Bereitschaft in kritischen Projektphasen unter Zeitdruck zu arbeiten
  • Starke analytische Fähigkeiten –Souveräner Umgang mit Konfliktsituationen
  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Hohe nationale und internationale Reisebereitschaft

Mehr Informationen

Einsatzort
Berlin Düsseldorf Hamburg Leinfelden-Echterdingen München , Berlin
Jobart
Karrierestarter
Tätigkeitsbereich
IT / Software-Entwicklung / Programmierung, Verkauf / Retail
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein