Mitarbeiter Forderungsmanagement International (m/w/d) in Neu-Isenburg

Jobbeschreibung

Du bist zuständig für das internationales Forderungsmanagement mit dem Länderschwerpunkt Frankreich, bist aber zugleich auch global unterwegs. Kurz: Du fühlst dich in der Welt zu Hause. 

  • Forderungsmanagement in einem internationalen Umfeld, Schwerpunkt: Frankreich
  • Starten des Forderungsabschreibungsprozesses in einem globalen Umfeld mit direktem Einfluss auf den Gewinn/Verlust
  • Vorname von Negativ- und Ad hoc Meldungen an die Versicherung oder an Gremien als direkter Beitrag zum Risikokontrollsystem
  • Versicherungs-Schadensfallbearbeitung
  • Kündigung von Produktverträgen mit direktem Einfluss auf die Kundenstruktur von AirPlus

Du suchst einen Arbeitsumfeld mit flachen Hierarchien, in dem du dein agiles Mindset einbringen kannst? Dann bist du bei uns genau richtig!

  • Abgeschlossene Ausbildung mit juristischem Schwerpunkt
  • Arbeitserfahrung im Forderungsmanagement sind wünschenswert, aber keine Voraussetzung
  • Ein Muss sind gute Sprachkenntnisse in Französisch und in Deutsch oder Englisch (weitere Fremdsprachenkenntnisse von Vorteil)
  • Hohe Leistungsbereitschaft, Zuverlässigkeit, Flexibilität und Teamfähigkeit
  • Selbständiger, verantwortungsbewusster und zielorientierter Arbeitsstil
  • Affinität zu Zahlen
  • Fundierte Kenntnisse des MS-Office-Pakets

Extra Informationen

Status
Offen
Standort
Neu-Isenburg
Jobart
Karrierestarter
Veröffentlicht am
11-05-2022
Tätigkeitsbereich
Transport / Logistik / Fahrer / Kurier
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein

Neu-Isenburg | Fahrer Stellenangebote | Karrierestarter

Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen