Duales Studium (FH) - Diplom-Finanzwirt (m/w/d) im Finanzamt in Iserlohn

Du möchtest schon während des Studiums Geld verdienen und im Anschluss in einen spannenden, sicheren Job starten? Dann bewirb dich jetzt auf ein Duales Studium zum Diplom Finanzwirt (m/w/d) in einem Finanzamt in Nordrhein-Westfalen.

Jobbeschreibung

Du möchtest schon während des Studiums Geld verdienen und im Anschluss in einen spannenden, sicheren Job starten? Dann kombiniere Dein Studium an der Hochschule für Finanzen Nordrhein-Westfalen mit einer praxisnahen Ausbildung im Finanzamt. Werde in drei Jahren Steuer-Profi: Das duale Studium gliedert sich in ein Grund- und Hauptstudium sowie berufspraktische Ausbildungsabschnitte. Der nächste Einstellungstermin ist am 01. September 2022. Für diesen Einstellungstermin kannst du dich ab dem 12. März 2021 bewerben. Für das duale Studium 2021 sind leider keine Bewerbungen mehr möglich.

Was wir bieten

Pro Jahr haben wir ca. 1.000 freie Studienplätze für angehende Diplom-Finanzwirtinnen bzw. Diplom-Finanzwirte. Studiengebühren werden nicht erhoben. Es gibt im Gegenteil während des gesamten Studiums eine Ausbildungsvergütung von ca. 1.355 € im Monat (Stand Januar 2021). Das Studium dauert drei Jahre und ist dual angelegt; die theoretische Ausbildung an der Hochschule für Finanzen Nordrhein-Westfalen wechselt sich ab mit einer praxisnahen Ausbildung im Finanzamt. Die Auszubildenden (Finanzanwärterinnen und Finanzanwärter) sind Beamte auf Widerruf. Der Abschluss: Diplom-Finanzwirtin (FH) bzw. Diplom-Finanzwirt (FH). Nach einigen Jahren im Beruf eröffnen sich Dir breitgefächerte Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten, z.B.

  • im Finanzamt
  • in der Oberfinanzdirektion Nordrhein-Westfalen
  • im Ministerium der Finanzen Nordrhein-Westfalen
  • in der Betriebsprüfung
  • in der Steuerfahndung
  • an der Landesfinanzschule Nordrhein-Westfalen oder der Hochschule für Finanzen (als Dozentin oder Dozent)
  • im Rechenzentrum der Finanzverwaltung
Als Beamtin oder Beamter der Landesfinanzverwaltung tätig zu sein bedeutet, sich in einem Beruf mit Zukunft zu engagieren.

Was wir voraussetzen

Die Voraussetzung für ein Studium zur Diplom-Finanzwirtin (FH) bzw. Diplom-Finanzwirt (FH) ist das Abitur oder ein zum Fachhochschulstudium berechtigender Bildungsabschluss. Wir erwarten von unseren Bewerberinnen und Bewerbern:

  • eine gute Auffassungsgabe
  • Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge
  • Organisationstalent
  • Ausdrucksfähigkeit
  • Entscheidungsfreude und Initiative 
  • Teamgeist
  • Leistungsfähigkeit und Leistungsbereitschaft.
Weitere Voraussetzungen sind: Gute Leistungen während der Schulzeit und eine erfolgreiche Teilnahme an unserem Auswahlverfahren.   Bei der Einstellung solltest Du nicht älter als 38 Jahre sein. Ausnahmen sind möglich bei
  • Vorliegen von Kindererziehungszeiten, Pflegezeiten von nahen Angehörigen,
  • ehemaligen Zeitsoldatinnen und Zeitsoldaten
  • schwerbehinderten Menschen.
Eine Einstellung als Beamtin oder Beamter ist nur bei gesundheitlicher Eignung möglich. Diese wird durch ein amtsärztliches Gesundheitszeugnis vom Gesundheitsamt festgestellt. Im Zeitpunkt der Einstellung muss eine Staatsangehörigkeit eines EU-Staates bzw. eines Staates mit einem EU-Rechtsabkommen vorliegen.

Ablauf des Studiums

Das Studium dauert drei Jahre und ist dual angelegt - berufspraktische Ausbildungsabschnitte in einem Finanzamt und Fachstudien an der Hochschule für Finanzen Nordrhein-Westfalen wechseln sich ab.

  • Grund- und Hauptstudium > insgesamt 21 Monate
  • Berufspraxis im Finanzamt > insgesamt 15 Monate
  • Nach vier bis sechs Monaten > Zwischenprüfung
  • Nach drei Jahren > Staatsprüfung (Laufbahnprüfung)
Eine bestandene Zwischenprüfung ist die Voraussetzung dafür, dass Du die Ausbildung fortsetzen kannst. Du kannst die Prüfung wiederholen. Den Abschluss bildet nach drei Jahren die Staatsprüfung. Absolventinnen und Absolventen erhalten den akademischen Grad „Diplom-Finanzwirtin (FH)“ oder „Diplom-Finanzwirt (FH)“ und die Laufbahngruppe 2.1 – vormals gehobener Dienst – in der Steuerverwaltung.   Unterricht: An der Hochschule für Finanzen Nordrhein-Westfalen (HSF) wird in kleinen Klassenverbänden von maximal 30 Studierenden und nach einem fest vorgegebenen Stundenplan unterrichtet. Der Unterricht findet überwiegend vormittags statt, sodass der Nachmittag für die Nacharbeit zur Verfügung steht.

Das Studium wird mit online basierten Lernangeboten begleitet, die das selbstständige Lernen fördern. Für den Zugang wird Dir ein Tablet zur Verfügung gestellt.   Berufspraxis: In einem der mehr als 100 Festsetzungsfinanzämter in Nordrhein-Westfalen lernen die Studierenden die praktische Arbeit kennen und können das theoretische Wissen aus den Fachstudien anwenden. Während der berufspraktischen Ausbildung finden regelmäßig Ausbildungsarbeitsgemeinschaften statt, in denen Du in kleinen Gruppen anhand ausgesuchter Fallsimulationen für die Praxis fit gemacht wirst. In den Lehrbezirken der Finanzämter üben die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter eine Mentorenfunktion aus und unterstützen Dich während Deiner gesamten Ausbildungszeit. So koordinieren sie zum Beispiel den Ausbildungsablauf im Finanzamt, ermöglichen Fallsimulationen zum Einüben steuerlicher Lösungen und sind Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner bei allen Ausbildungsfragen. Über den Bewerbungsbutton wirst du an unsere Karriereseite weitergeleitet, auf der detaillierte Informationen zu finden sind. 

Wenn diese Stelle dein Interesse weckt, bewirb dich jetzt über unseren Partner Campusjäger bei uns! Wir freuen uns darauf.   Der nächste Einstellungstermin ist am 01. September 2022. Für diesen Einstellungstermin kannst du dich ab dem 12. März 2021 bewerben. Für das duale Studium 2021 sind leider keine Bewerbungen mehr möglich.
Diese Ausschreibung wendet sich ausdrücklich auch an Menschen mit Einwanderungsgeschichte.   Eine Schwerbehinderung ist kein Hindernis. Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen oder ihnen gleichgestellten sind erwünscht.
Die beworbenen Stellen stehen Menschen jeglichen Geschlechts offen.

Unser Jobangebot Duales Studium (FH) - Diplom-Finanzwirt (m/w/d) im Finanzamt klingt vielversprechend? Dann freuen wir uns auf eine Bewerbung über Campusjäger by Workwise.

Bei unserem Partner Campusjäger kann man sich in nur wenigen Minuten ohne Anschreiben für diesen Job bewerben und den Status der Bewerbung live verfolgen.

Extra Informationen

Status
Offen
Ausbildungsniveau
Hochschule/Universität
Standort
Iserlohn
Arbeitsstunden pro Woche
4 - 40
Jobart
Vollzeitstelle
Veröffentlicht am
09-04-2021
Tätigkeitsbereich
Finance / Accounting / Controlling
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Motivationsschreiben erforderlich?
Nein
Sprachkenntnisse
Deutsch

Iserlohn | Controlling Stellenangebote | Vollzeitstelle | Hochschule/Universität

Bewirb dich jetzt

Dieses Jobangebot teilen