Jetzt bewerben!

Lehramtstudierende an Berliner Schulen gesucht in Berlin-Wedding

Berlin | Pädagogik / Nachhilfe | Nebenjob/Wochenendjob | Hochschule/Universität

Der Medienhof Wedding sucht für das Schuljahr 2016/17 Lehramtsstudierende (Grundschule & Sekundarschule), die längerfristig an Schulen im Ortsteil Wedding arbeiten. Ein Schwerpunkt der Arbeit liegt in der Betreuung und fachlichen Unterstützung geflüchteter Kinder und Jugendlicher. Die Arbeit wird finanziell vergütet und angehende Lehrkräfte sammeln wichtige Praxiserfahrung.

Jobbeschreibung

Für das laufende Schuljahr 2016/17 und darüber hinaus suchen wir ab dem Lehramtsstudierende (Grundschule und Sekundarschule) , die in unseren Partnerschulen im Berliner Ortsteil Wedding längerfristig arbeiten.

Ein besonderer Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der fachlichen Hilfe für geflüchtete Kinder und Jugendliche am Vor- und Nachmittag, die schrittweise von den Willkommens- an die Regelklassen herangeführt werden sollen.

Darüber hinaus können angehende Lehrerinnen und Lehrer wichtige Praxiserfahrung sammeln, indem sie in den regulären Schulklassen mitarbeiten, eigene Verantwortung übernehmen, kleinere Gruppen selbstständig betreuen und Erfahrung im Bereich Deutsch als Zweitsprache erwerben.

Die zeitliche Einteilung an den Schulen ist flexibel und erfolgt nach Rücksprache mit den Lehrenden und der Schulleitung. In der Regel sind dies zwischen sechs und acht Stunden pro Woche.

Der Stundensatz liegt bei 12 €/Std. Die Anstellung erfolgt als Honorarkraft (Übungsleiter).

Weitere Projektinformationen:



Mehr Informationen

Einsatzort
Berlin-Wedding, Berlin
Vergütung
12 €/Std.
Arbeitszeiten
6-8 Std.
Jobart
Nebenjob/Wochenendjob
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe
Ausbildungsniveau
Hochschule/Universität
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Nein
Sprachkenntnisse
Englisch, Deutsch, Französisch, Andere, Arabisch, Türkisch