Leider ist die Stellenanzeige nicht mehr aktiv

Würdest du gerne eine Benachrichtigung erhalten, falls wir ähnliche Stellenanzeigen wie diese haben? Registriere dich und erhalte speziell für dich ausgewählte Stellenanzeigen in deinem Postfach!

Kostenlos anmelden

Praktikum im Bildungsmanagement / Qualitätsmanagement mit Aufwandsentschädigung in Berlin

Berlin | Pädagogik / Nachhilfe | Projektmanagement | Events / Messe / Promotion / Hostess | Praktikum

Die AfED ist das bundesweite Kompetenzzentrum für Freiwilligenmanagement in Deutschland. Innerhalb unseres Arbeitsbereiches Qualifizierung, Entwicklung und Beratung vermitteln wir Organisationen Handwerkszeug für ihre nachhaltige Arbeit mit Ehrenamtlichen. Die Agentur Quifd unterstützt Anbieter von Freiwilligendiensten bei ihrer Qualitätsentwicklung und vergibt ein Qualitätssiegel.

Jobbeschreibung

Die Akademie für Ehrenamtlichkeit Deutschland sucht
ab sofort, auch mit flexiblem Beginn, eine
Praktikantin oder einen Praktikanten für die Geschäftsstelle in Berlin.

Das Praktikum kann schwerpunktmäßig im Bereich Qualifizierung, Entwicklung Beratung oder bei Quifd, der Agentur für Qualität in Freiwilligendiensten absolviert werden und
bietet neben Einblicken in Projektmanagement und Veranstaltungsorganisation die
Möglichkeit, sich intensiv mit den Themen Bürgergesellschaft,
Freiwilligenmanagement und/oder Qualitätsmanagement auseinanderzusetzen.

Deine Aufgaben:

Unterstützung bei der Vorbereitung von Fortbildungen und Workshops

Mitarbeit beim Konzipieren und Erstellen von Fortbildungsmaterialien

Mitarbeit an spannenden Projekten im Non-Profit-Bereich

Recherchearbeiten zu den Themenschwerpunkten Qualitätsmanagement, Freiwilligenmanagement und Bürgergesellschaft

Betreuung der Homepage und des Facebook-Accounts

Veranstaltungsorganisation
Mitarbeit bei Antragsstellungen

Allgemeine Bürotätigkeiten

evtl. Datenerhebung sowie -auswertung mithilfe eines Online-Umfrage-Programms

Dein Profil:

Du bist eingeschriebene/r Student/in und möchtest im Rahmen deines Studiums ein
Praktikum absolvieren. Vorzugsweise handelt es sich dabei um ein
Pflichtpraktikum.

Du interessierst dich für die Themen Bürgergesellschaft und Engagement und engagierst
dich evtl. selbst ehrenamtlich oder hast einen Freiwilligendienst geleistet.

Du arbeitest sowohl gerne im Team als auch eigenständig.

Du bist zuverlässig und verfügst über eine präzise Arbeitsweise.

Office-Programme wie Outlook, Word, PowerPoint und Excel sind dir vertraut.

Dein Deutsch ist sicher in Wort und Schrift und du bringst evtl. Fremd­sprachenkenntnisse
mit.

Du hast idealerweise Erfahrung in Veranstaltungs- und Eventorganisation.

Du interessierst dich für die Arbeitsweise einer NPO.

Du kennst dich evtl. in quantitativen Methoden sowie der Auswertung von
Befragungen aus.

Das bieten wir:

die Mitarbeit in einem innovativen Team mit flachen Hierarchien, in dem deine Ideen willkommen sind

kompetente Anleitung, eine Ansprechperson und regelmäßige Feedbackgespräche

Praxiserfahrung im Non-Profit-Bereich

Einblicke ins Projektmanagement

nach Möglichkeit Teilnahme an einer Qualifizierung der AfED

200,— Euro Aufwandsentschädigung/Monat (bei 40 Std./Woche)

Praktikumszeugnis

ggf.
Unterstützung bei der Themenfindung für Abschlussarbeiten

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Mehr Informationen

Einsatzort
Berlin, Berlin
Vergütung
200 Euro/Monat
Arbeitszeiten
40 h/Woche oder nach Absprache
Jobart
Praktikum
Tätigkeitsbereich
Pädagogik / Nachhilfe, Projektmanagement, Events / Messe / Promotion / Hostess
Führerschein erforderlich?
Nein
Auto erforderlich?
Nein
Anschreiben
Ja
Sprachkenntnisse
Englisch, Deutsch